DGAZ - Dr. Barbe

Die DGAZ hat seit 2006 eine Leitlinien-Kommission eingerichtet. Ziel der Arbeit in der Kommission ist es, die Leitlinienarbeit der DGAZ inhaltlich und methodisch weiterzuentwickeln und zu strukturieren. Ziel ist zudem die Neuentwicklung und Aktualisierung von relevanten Leitlinien, diese Prozesse zu begleiten und den hierbei notwendigen seniorenzahnmedizinischen Kontext zu fördern.

Zu den konkreten Aufgaben der gehören:

  • Planung und/oder Initiierung von DGAZ- geführten Leitlinien
  • Auswahl von Delegierten der DGAZ für die Beteiligung an der Erstellung von Leitlinien, die von anderen Fachgesellschaften verantwortet werden
  • Begleitung von Delegierten im Prozess der Leitlinien-Erstellung bzw. -aktualisierung bis zur Konsentierung durch den Vorstand der DGAZ und der abschließenden Veröffentlichung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
  • Entwicklung von Kompaktempfehlungen der DGZMK


Aktuell leitet Frau PD Dr. Dr. Barbe die Leitlinien-Kommission und vertritt die DGAZ gemeinsam mit einem Team aus Spezialist*innen für Seniorenzahnmedizin bei den oben genannten Aufgaben. Sie ist Spezialistin für Seniorenzahnmedizin, aktuell wissenschaftlich und klinisch tätig in der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der Uniklinik Köln und leitet hier die Arbeitsgruppe Präventive Seniorenzahnmedizin.